Touch for health


Die großen Muskeln unseres Körpers sind durch das Lymphsystem und die Meridiane (= Energieleitbahnen) mit den Organen verbunden. Ist ein Muskel schwach und energielos, kann es sein, dass das dazugehörige Organ auch schlecht versorgt ist. Die Muskeln werden getestet und gezielt an den Reflexpunkten stimuliert. Dadurch können Muskeln und Organe gestärkt und der Energiefluss hergestellt werden.

Eine Touch for Health-Behandlung harmonisiert den ganzen Organismus.

Besonders geeignet ist Touch for Health für die Entstörung von frischen wie bereits abgeheilten Narben in Kombination mit Lymphdrainage.




Spagyrik   Weitere Therapiemethoden


home